28.02.2009

Der Bunddraht wird für den Griffbrettradius passend gebogen.
Ablängen und einschlagen.
Alle drin.
Zum Abrichten werden zunächst die Bundoberseiten farbig markiert.
Dann wird mit der Abrichtfeile über die Bünde gestrichen, bis die Farbmarkierung von allen Bünden entfernt ist. Die Bünde haben dann alle die selbe Höhe.
Jetzt werden die Bundoberseiten wieder verrundet.
Dies geschieht mit einer speziellen Feile, die den passenden Radius wieder herstellt.
Zum Abschluß wurden die Bünde noch poliert.